Bald ist es wieder soweit auf der Spießer-Martini-Kirmes erwarten die Besucher an drei Tagen bestimmt keine Langeweile auf dem ansonsten doch eher ruhigen Bahnhofsvorplatz in Bad Ems. Nachdem das Kirmes Treiben rund um die Fahrgeschäfte bereits begonnen hat, der Kirmesbaum um 18 Uhr aufgestellt wurde, startet am Freitag um 19 Uhr wiederum das traditionelle Spießer Kirmes Dartturnier im beheizten Festzelt,  Anmeldeschluss 18.30 Uhr.  Mit dem obligatorischen Fassanstich durch den Stadtbürgermeister beginnt offiziell die Kirmes 2018 am Samstag den 10. November 2018. Um 14 Uhr der eigentliche Höhepunkt wird sicherlich der traditionelle Laternenumzug,  Beginn um ca 17:30 Uhr im Stadtteil Spies. Auf die schönsten interessantesten Lampignons warten nach dem Umzug im Festzelt zahlreiche Preise.  Ein Augen und Ohrenschmaus findet wie jedes Jahr auf der Lahn bzw über der Lahn statt,  das Martinsfeuer auf der Lahn die bengalische Beleuchtung der Bäderlay und das Feuerwerk runden den Martinsumzug ab. Mit einem Zeltgottesdienst am Sonntagvormittag den Roten Husaren am frühen Nachmittag und der traditionellen Kirmes Tombola am Abend endet die diesjährige Spießer Martini Kirmes.  Bereits wie im letzten Jahr ist am Sonntag den 11 November ein verkaufsoffener Sonntag und Brückenmarkt, also allerhand los auf der Spießer-Martini-Kirmes. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.  Martinstüten Bons gibt es ab dem 27. OKtober beim Toto Lotto Shop Walldorf,  der Buchhandlung Meckel in der Römerstraße sowie der Bäckerei Kaymaz in der Mainzer Straße. Lose für die Tombola werden von diversen Vereinsmitglieder verkauft, sowie der Buchhandlung Meckel und der Gaststätte Hähnchen Clem in der Lahnstrasse.

 An dieser Stelle wird an die 2. Arbeitssitzung der helfenden Vereinsmitglieder am 2. November in der Gaststätte” Hähnchen Clem”  um 19:30 Uhr erinnert.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Spießer-Martini-Kirmes-Verein e.V.